Lausitzer Edelstahltechnik GmbH

Preisträger Zukunftspreis 2022:

Lausitzer Edelstahltechnik GmbH
Feldstraße 7
03253 Doberlug-Kirchhain

Tel.: 035322-511070
maikboettcher@edelstahltechnik-lausitz.de
www.edelstahltechnik-lausitz.de

Maik Böttcher

Preisträger-Film:

Jury-Begründung:

Lausitzer Edelstahltechnik GmbH aus Doberlug-Kirchhain

Der Betrieb wurde 2003 mit zwei Mitarbeitern gegründet. Heute arbeiten 26 Frauen und Männer im Handwerksbetrieb, der vorrangig Sprunganlagen, Geländer und Treppen aus Edelstahl für Freizeitbäder herstellt. Bundesweit sind Montagetrupps im Einsatz, um Bus- und Bahnstationen mit Edelstahlelementen "Made in Elbe-Elster" auszurüsten. 18 Lehrlinge wurden bislang ausgebildet. Als mittelständisches Unternehmen wird jungen Menschen eine Perspektive für eine Ausbildung und Beschäftigung gegeben, mit dem Ziel, sie in der Region zu halten bzw. Rückkehrern Arbeitsplätze zu bieten. Darüber hinaus werden verschiedene Sportvereine und die Freiwillige Feuerwehr unterstützt.


Seite drucken

Altmarkt 17, 03046 Cottbus | Tel.: 0355 7835-200, Fax: 0355 7835-283 | Michel Havasi | havasi@hwk-cottbus.de

©Zukunftspreis Brandenburg GbR 2022